INTRAREGIO

Projektlaufzeit
01.2012 - 12.2014
Projektauftrag
7. Rahmenprogramm der EU-Kommission

Ziel des Projekts ist die Förderung der Integration und der Entwicklung von fünf europäischen Regionen: Kanarische Inseln (ES), Bremen (DE), Marmara (TR), Calabria (IT) und Ruse (BG) hinsichtlich regionaler F&E-Kapazitäten, der Forschungsstrategie und Innovationsfähigkeit sowie wirtschaftspolitischer Rahmenbedingungen bezogen auf den intermodalen Verkehr. Durch gegenseitige Lernprozesse und Kooperationen zwischen regionalen, forschungsorientierten Clustern, vertreten durch 18 Partner aus Politik, Forschung und Industrie, soll eine transnationale Strategie zur Entwicklung innovativer Maßnahmen ausgearbeitet werden. So sollen neue Kooperationen zwischen regionalen Akteuren generiert werden, die sich mit vereinten Kräften transportbezogenen Fragestellungen widmen.

Weitere Informationen